Ernährungstherapien

Von unserer Ernährung hängen Gesundheit und Wohlbefinden, Vitalität (Schutz vor z.B. Virusinfekten), Energie und Stressbewältigung in einem hohen Maße ab. Die „Küche als Apotheke“ ist sehr für die Gesunderhaltung und den Vitalitätsaufbau geeignet. Die individuell richtige Kombination aus Nährstoffdichte, Vitaminen und Mineralien, Spurenelementen und den vielen Wirk- und Heilsubstanzen aus der pflanzlichen Nahrung stärken unseren Körper in der Regel wirksam.

Eine individuell zugeschnittene Ernährungstherapie ist Bestandteil meines naturheilkundlichen Behandlungskonzeptes.

Dabei ist es mir wichtig, mit Ihnen eine Form der Dauerkost zu finden, die sich bewährt, aber auch schmeckt.

Auch bei Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten setze ich mich mit Ihnen zusammen, um ein Ernährungsprotokoll zu analysieren und eine ggf. dauerhafte Ernährungsumstellung mit Ihnen zu erarbeiten. Dies kann zur Verbesserung oder sogar dem Abklingen der Beschwerden und Steigerung der Lebensqualität beitragen.

Andere Ernährungskonzepte werden als Kuren nur für einen bestimmten Zeitraum durchgeführt.